Alle Beiträge von Kai Isl

Schuldisco

Quelle: www.pixers.de

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 5, 6, 7 und 8,

am Freitag wird unsere Schuldisco von 18:00 bis 22:00 Uhr stattfinden. Der Schulverein freut sich auf euch. Der Eintritt beträgt 4€. Kinder, die im Schulverein sind, bekommen eine ganz persönliche Überraschung. Gute Musik, dank unseres DJs und Flirtecke, Snacks und Getränke sind natürlich wieder mit dabei. Denkt daran: Nur Schülerinnen und Schüler unserer Schule aus den Klassen 5 bis 8 dürfen an der Veranstaltung teilnehmen.

Liebe Grüße und auf eine coole Party

Herr Isl

Einschulung der neuen 5. Klassen 2023

(Quelle: Adobe Stock)

Liebe Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen,

im kommenden Schuljahr werdet ihr die Oberschule in Marschacht besuchen. Es erwartet euch viel Neues: Mitschülerinnen und Mitschüler, Unterrichtsfächer, Lehrerinnen und Lehrer. Das wird eine schöne und aufregende Zeit!

Wir treffen uns am Freitag, den 18. August 2023 um 08:15 Uhr in der Pausenhalle der Schule gleich rechts neben dem Haupteingang. Nach einer kleinen Begrüßungsfeier nehmen wir euch in Empfang. Wir werden gemeinsam zu unserem Klassenraum gehen. Deine Eltern können dich kurz begleiten und sich den Klassenraum anschauen. Nachdem wir uns und die neue Schule ein bisschen kennen gelernt haben, wird an dem Tag nach der 4. Stunde (11:35 Uhr) Unterrichtsschluss sein. Falls du mit dem Schulbus fährst, kannst du am ersten Tag ohne Busfahrkarte mitfahren. Deine neue Fahrkarte bekommst du in der Schule.

Liebe Eltern,
während Ihre Kinder Unterricht haben, lädt Sie unser Schulverein zu einem gemeinsamen Austausch mit Kaffee und Kuchen ein. Die Elternabende des 5. Jahrganges finden am Dienstag, den 05. September 2023 um 19:00 Uhr statt. Die Einladungen gehen Ihnen noch zu.

Profil-Kurs “Gesundheit und Soziales” bei den Special Olympics in Berlin

Special Olympics World Games in Berlin

Wir, der Profil-Kurs Gesundheit und Soziales von Frau Schulze-Eggert, waren am Montag den 19.06.2023 in Berlin. Dort haben wir die Special Olympics World Games besucht, die von Menschen aus der ganzen Welt ausgeübt wurden. Es waren rund 7.000 Athleten anwesend, dazu noch 3.000 Trainer und 18.000 freiwillige Helfer. Menschen mit geistigen und körperlichen Benachteiligungen haben 26 verschiedene Sportarten vom 17.06 bis 25.06.2023 gezeigt. Darunter waren die Sportarten Leichtathletik, Basketball, rhythmische Sportgymnastik, Fußball, Badminton. Unser Profil-Kurs Gesundheit und Soziales
ist gegen 07:45 Uhr vom Bahnhof in Winsen abgefahren und ist um ungefähr 10:20 in Berlin angekommen. Dort haben Sie sich zuerst die Sportart rhythmische Sportgymnastik angeschaut, die nur von Mädchen ausgeführt wurde. Im Anschluss haben wir vor Ort bei dem Badmintonturnier der Jungen mitgefiebert. Von da aus sind wir mit der S-Bahn zum Alexanderplatz gefahren und haben das Basketballspiel besucht. Danach durften wir uns noch eine Weile in der Innenstadt aufhalten. Später sind wir dann mit der S-Bahn zu den Leichtathletik-Spielen gefahren und haben uns anschließend die Fußballspiele angeschaut. Schließlich sind wir gegen 17:36 Uhr zurück zum Bahnhof nach Winsen
gefahren wo wir dann gegen 20:20 Uhr ankamen.

Unser Fazit von diesem spannenden Tag in Berlin ist, dass auch die Menschen mit geistigen und körperlichen Benachteiligungen Spaß und Freude an diesen Sportarten haben. Wir fanden es toll zu sehen, wie viel Arbeit und Mühe hinter dem ganzen Turnier und den Menschen steckt. Außerdem, dass Menschen mit Einschränkungen dieselben Leistungen
erbringen können, wie Menschen ohne Einschränkung. Alles in allem war es ein sehr spannender und lernreicher Tag für uns.

Sportspektakel

Am 1. Juni 2023 fand das Sportspektakel an der Elbeich-Grundschule Drage statt. In Kooperation haben 17 Schülerinnen und Schüler unserer Schule sowie freiwillige Eltern der Grundschule das Sportfest tatkräftig unterstützt. Sie halfen beim Auf- und Abbau und betreuten die zahlreichen Stationen, indem sie den Grundschülerinnen und -schülern die Aufgaben und Regeln erklärten, “schiedsrichteten” und Punkte notierten. Wir sind stolz auf unsere verantwortungsbewussten Schüler! Zeigten sie doch besonderes Engagement und wurden von der befreundeten Grundschule sehr gelobt.

Der Schulverein braucht Ihre Unterstützung, um eine Auflösung zu verhindern

Leider leer!

Liebe Eltern der Schülerinnen und Schüler der Ernst-Reinstorf-Oberschule,

oben abgebildet sehen Sie sinnbildlich die Zukunft unseres Schulvereins, ohne den das Leben hier um einiges schwieriger wäre. Veranstaltete Flohmärkte, Schuldiscos und der allseits beliebte Abschlussball würden der Vergangenheit angehören. Unsere Schülerinnen und Schüler werden von der ersten bis zur letzten Sekunde ihres Schullebens vom Schulverein unterstützt.

Jetzt braucht der Verein aber selbst Hilfe – und zwar Sie!

Die Vorstandsmitglieder legen die Ämter zum Ende des Schuljahres nieder und es werden neue Kandidaten für diese erfüllende Aufgabe gesucht.

Bitte kommen Sie am Dienstag den 25.04.2023 um 19:30 Uhr gern zur nächsten öffentlichen Vorstandssitzung und helfen Sie der Schule und Ihren Kindern dabei, wundervolle Erfahrungen zu machen und unvergessliche Momente zu erschaffen.

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!

Weitere Details entnehmen Sie dem direkten Aufruf für Nachrücker durch den Schulverein:

Aufruf Nachrücker für den Schulverein