Archiv der Kategorie: Allgemeine Infos

Zeitungsleser Weltentdecker

Zeitunglesende Kinder sind heutzutage ja durchaus ein nicht alltäglicher Anblick, in der Schule sieht man das zur Zeit allerdings häufig.

Das Zeitungsprojekt geht nach 15 Jahren nun in die 13. Runde. In diesem Jahr nehmen die H7, die R7a und die R7b teil. Alle drei Klassen bekommen in den nächsten fünf Wochen täglich die Lüneburger Landeszeitung, führen dazu ein Lesetagebuch und bearbeiten viele verschiedene Aufgaben, um das Medium Zeitung kennen zu lernen. Ziel ist es, die Lesekompetenz zu fördern. Das bedeutet, dass man auch versteht, was man liest. Das muss trainiert werden, genauso wie eine Sportart.

 

Das Schülerbistro ist wieder am Start!

Ein langgehegter Wunsch geht wieder in Erfüllung. Die Klasse H9 bietet ab sofort freitags in der zweiten großen Pause einen warmen Mittagstisch für Schüler an. Da freitags die Mensa kein Mittagessen anbietet, ist das DIE Gelegenheit, sich kulinarisch trotzdem etwas Gutes zu tun.

Die Schüler können am Vortag in der Pause bei Frau Wandt das Essen bestellen und bezahlen. Der Preis beträgt 3 Euro.

Neue Schulleiterin Frau Rieck

Mein Name ist Manuela Rieck und ich bin seit dem 05.10.2022 als Schulleiterin an der ERS tätig.
Ich lebe mit meiner Familie seit 22 Jahren in der Elbmarsch und freue mich sehr darüber, hier vor Ort eine innovative Schule leiten zu dürfen.
Meine jüngste Tochter hat die ERS besucht und sich sehr wohl gefühlt. Als Mutter habe ich das regionale Angebot in der Elbmarsch sehr geschätzt und wusste mein Kind fachlich und pädagogisch in sehr guten Händen.
In der GOBS am Ilmer Barg in Winsen habe ich 14 Jahre zunächst als stellv. Schulleiterin und anschließend als Schulleiterin gearbeitet und meine Management- und Leitungskompetenz kontinuierlich erweitert.
Meine studierten Fächer sind: Deutsch, Geschichte sowie ev.Religion.

Ich bin glücklich darüber, mit engagierten, innovativen und humorvollen Lehrkräften und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusammenarbeiten zu können und freue mich auf eine intensive und offene Elternarbeit mit dem Ziel, die Schule für unsere Schülerinnen und Schüler qualitativ weiterzuentwickeln.
Mein Motto: Bewährtes erhalten und Neues ausprobieren und in den Schulalltag einbinden.

Ich freue mich auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der gesamten Schulfamilie.

Herzliche Grüße

Manuela Rieck
Schulleiterin

Endlich wieder Schuldisco!

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause veranstaltet der Schulverein am Freitag, 04. 11.  von 18.00 bis 21 Uhr wieder die beliebte Schuldisco für die Klassen 5 bis 8.

Der Eintritt ist für Mitglieder des Schulvereins kostenlos, Nichtmitglieder zahlen 2,00€.

Getränke und Naschitüten gibt es für jeweils 1,00€.

Viel Spaß!!!

Einschulung 2022

UPDATE:  Leider hat die Polizei am ersten Schultag der Kleinen vor der Schule extrem viele Raser geblitzt!  Traurig!!!

Unsere Neuen sind da!

79 SchülerInnen beginnen heute einen neuen Abschnitt ihres schulischen Lebens.

Mit ihren Eltern bevölkern sie die Aula uund werden unsere Schule mit ihrer Fröhlichkeit und ihrer Neugier bereichern. Wir wünschen euch und uns allen eine entspannte, spannende, erfolgreiche, coronafreie Schulzeit!

Die Damen unseres Schulvereins übereichen den FünftklässlerInnen Sonnenblumen zur Einschulung und hoffen auf eine sintflutartige Eintrittswelle seitens der Eltern.

Selbstlernraum

Zum Beginn des neuen Schuljahres können wir unseren SchülerInnen einen Raum anbieten, in dem sie selbstbestimmt arbeiten können. Der Raum bietet fünf Laptop basierte Einzelarbeitsplätze sowie weitere Möglichkeiten, entspannt zu arbeiten oder sich auszutauschen. Hier können z. B. coronabedingte Lernrückstände aufgearbeitet, Recherchen oder Gruppenarbeiten durchgeführt werden.

Die Ausstattung des Raums wurde komplett vom Schulverein der ERS finanziert. Herzlichen Dank dafür!

Abschluss 2022

Wir sind stolz auf die ausgesprochen erfreuliche Abschlussquote unserer SchülerInnen in diesem schwierigen Schuljahr.

Den Hauptschülern vergaben wir nach der neunten Klasse 5 Förderschul- sowie 18 Hauptschulabschlüsse, nach Klasse 10 gab es 3 Hauptschul- und 12 Realschulabschlüsse.

Die RealschülerInnen schafften 21 “normale” und 17 erweiterte Realschulabschlüsse,  die zum direkten Übergang in eine gymnasiale Oberstufe berechtigen. Das gilt natürlich genau so für die 15 SchülerInnen der Klasse G10.

Wohin das führen kann, zeigen unsere Ehemaligen, die dieses Jahr das Abiturzeugnis des Gymnasiums Winsen ausgehändigt bekamen.

Von links:

Thilo Jentsch, Lilli Freitag, Lilly Rieck (Auszeichnung für bes. Leistungen im Fach Religion), Michel Scholz, Jonas Wulff, Frau Prinz (die ehemalige Klassenlehrerin), Robin Firle, Madita Dittmer, Kerrin Groß (Durchschnitt 1,0! und Mehrfachauszeichnungen), Maja Glasbrenner (IGS Winsen), Pia von Gartzen

Euch allen noch einmal einen herzlichen Glückwunsch und alles Gute für euren weiteren Lebensweg.